Dutzende Begleiterinnen und Begleiter haben in den vergangenen Jahrzehnten das KidsCamp zu dem gemacht, was es nun ist: ein Camp auf der grünen Wiese und eine Woche Abenteuer pur. Hier stellen wir unser aktuelles Team vor.

Flo

Bild

Jahrgang 1998

Beruf: Student
Hobbies: Wandern, Angeln

2010 erlebte ich das erste KidsCamp und war begeistert von den gemeinsamen Aktivitäten in der Natur. 2015 am Josefsberg war ein Traum… die Übernachtung am Gipfel des Josefsberg unter freiem Himmel mit Schokofondue wird mir ewig in Erinnerung bleiben.

Jojo

Jojo

Jahrgang 1996

Beruf: Student
Hobbys: Wandern, Sport, Natur genießen, Reisen, Gemeinschaftsspiele

Mein erstes KidsCamp erlebte ich am Hengstberg 2003. Generell mag ich die freundliche, hilfsbereite Umgangsart; eine Woche Natur pur; Spielen mit den Kids; eine Woche Auszeit vom Alltagsstress; Abende am Lagerfeuer mit Gitarre und Gesang. Für mich war der tollste Lagermoment, als ich 2014 von einem „schwarzen Ritter“ entführt wurde und sich alle Kinder außerordentliche Ideen einfallen haben lassen, um mich zu befreien. Ein Kind hätte all seine Süßigkeiten (die bis dahin noch übrig waren: eine Hand voll Soletti, die Reste von zerbröselten Chips, ein angefangenes Packerl Haribo Cola Flaschen und 4 von der Hitze verklebte Nimm2) eingetauscht, um mich aus der „Gefangenschaft“ freizukaufen.

Sophl

Sophl

Jahrgang 1998

Beruf: Studentin
Hobbies: Sprachen lernen, Lesen, Reisen, Laufen

Seit 2008 bin ich am Camp dabei und freue mich jedes Jahr auf eine Woche voller Abenteuer, Spaß und Natur. Besonders gern verbringe ich meine Zeit mit den Kids und bin für vieles zu haben – basteln, spielen oder zum Gute-Nacht Geschichten vorlesen. Die schönsten Momente erlebe ich am Lagerfeuer, wenn es dunkel wird und wir gemeinsam mit den Kids unter dem Sternenhimmel sitzen.

Magda „Bogo 2“

Bogo2

Jahrgang 1999

Beruf: Studentin
Hobbies: Laufen, Rad fahren, Bücher lesen und Musik hören

Seit 2013 fahre ich aufs KidsCamp mit und mag das Beisammen sein und Singen am Lagerfeuer und das Spiele spielen mit den Kids. Mein schönster Lagermoment war am Josefsberg 2015: Als wir im Stausee bei der Ötscher-Basis schwimmen waren.

Maggy

_Foto-kommt

Jahrgang 1997

Beruf: Studentin
Hobbies: Lesen, Freunde treffen

Seit 2009 fahre ich aufs KidsCamp und mich begeistert die jährliche Vorfreude und einfach draußen eine gemeinsame Woche zu verbringen. Einfach Super: in Kleinzell, als es soooo heiß war haben wir Abkühlung durch die Feuerwehr bekommen. Das machen wir nun jedes Jahr.

Hermann „Niki“

Hermann-1996

Jahrgang 1976

Beruf: Flüchtlingsbetreuer und politischer Bildner für Jugendliche
Hobbys: Kino, Theater, Laufen, Reisen, Geschichten

Seit 1997 bin ich mit zahlreichen Unterbrechungen am KidsCamp mit dabei. Mit meiner Tochter bin ich dann 2009 wieder voll eingestiegen. Ich liebe es, eine Woche lang unterm freien Himmel sein. Der tollste Lagermoment für mich war, als ich mit meiner Tochter auf den Schultern vor einem sehr alten Baum gestanden bin, der reden konnte, tatsächlich reden, er hat mit uns gesprochen und dabei haben sich seine Lippen bewegt. Wahnsinn.

Alexander

_Foto-kommt

Jahrgang 2001

Beruf: Schüler
Hobbies: Wandern, Musik, Sport

Seit 2008 fahre ich aufs KidsCamp mit und bin jedes Jahr wieder gern dabei. Mein liebster Teil des Camps ist der Tag der Mutprobe, wenn die Kids es nicht mehr erwarten können, dass es endlich dunkel wird und das Erschrecken losgeht! Unvergesslich ist für mich die Mutprobe im Rittersaal auf der Jugendburg Streitwiesen.

Kathi „Bogo 1“

_Foto-kommt

Jahrgang 1998

Beruf: Studentin
Hobbies: In meiner Freizeit bin ich in der aks, Aktion kritischer Schüler*innen und setze mich mit schul- und gesellschaftspolitischen Themen auseinander

Seit 2014 bin ich im Team des KidsCamps mit dabei. Generell mag ich, dass wir immer Spaß und gute Laune haben, auch wenn einmal die Sonne nicht scheint. Mein tollster Lagermoment bisher war, als wir mit den älteren Kindern in der letzten Nacht unter freiem Sternenhimmel schlafen konnten.

Chrisi

Chrisi

Jahrgang 1998

Beruf: Student
Hobbies: Gitarre spielen, Lesen und Schwimmen

Bereits 2007 war mein erstes KidsCamp und ganz besonders mag ich das Wandern in der Natur. Immer in Erinnerung bleibt mir, als mein Cousin Jojo, der damals schon Begleiter war, vom schwarzen Ritter entführt wurde.

Netti

WVYB8169

Jahrgang 1998

Beruf: Studentin
Hobbies: Volleyball, Freunde treffen

Am KidsCamp gibts mich seit 2008 und mich begeistert die Gemeinschaft, das Team, der Spaß mit den Kindern, die Natur, der Sommer… jedes Jahr aufs neue. Unübertrefflich war der Sonnenaufgang auf der Spitze des Josefsbergs 2015.

Lukas

Lukas

Jahrgang 1984

Beruf: Elektrotechniker

Hobbies: Arbeiten, Lesen, mit Freunden etwas unternehmen (z.B. Bowling spielen, Kino, …)

Ich fahre seit 2013 mit aufs KidsCamp und bin immer gerne dabei mit den Kindern etwas Handwerkliches zu machen. Die schönsten Momente sind schwer auf einen Punkt zu bringen. Jedoch gefallen mir jedes Jahr die gemeinsamen Abende am Lagerfeuer sehr gut, bei denen wir mit den Kindern noch einmal über den Tag reden und dabei eine große Begeisterung herrscht.

Claudio

Claudio

Jahrgang 1978

Beruf: Radiomoderator und selbständiger Spaßmacher
Hobbys: Laufen, Radln, Schwimmen, Tauchen, Wandern, Skitouren

Bei meinem ersten KidsCamp – damals noch Jungscharlager – hatten die Autos noch schwarze Nummernschilder, Radhelme kannten nur Spitzensportler und bei den Skirennen im Fernsehen (schon in Farbe) hatten die Athleten noch Pullover an: 1986. Seither ist es für mich ein jährlicher Fixpunkt – ich liebe es zu Zelten, unter freiem Himmel zu schlafen und einfach mal die Welt außen vor zu lassen.

Fidschi

fitschi

Jahrgang 1995

Beruf: Studentin
Hobbys: Gitarre und Querflöte spielen, Singen, Schifahren, Lesen, Reisen

Seit 2003 – im zarten Alter von 8 Jahren – bin ich am KidsCamp mit dabei. Ich mag unser Team, die Kids, das Zelteln, das Singen am Lagerfeuer, die Gruselnacht. Mein schönster Lagermoment kommt jedes Jahr wieder: Die sternenklaren Nächte, in denen wir schon oft einige Sternschnuppen gesehen haben und uns dann immer was wünschen durften 🙂

Lisi

_Foto-kommt

Jahrgang 1984

Beruf: Theaterwissenschaftlerin mit wechselnden Projekten
Hobbies: Theater, Kino, Lesen, Welt entdecken

Seit 2009 bin ich Teil des KidsCamp Teams und seitdem fasziniert mich die tolle Stimmung, die tollen Kinder und Begleiter. Ganz besonders erinnere ich mich an zahlreiche sternenklaren Nächte, das Singen am Lagerfeuer, die Begeisterungsfähigkeit der Kinder, der singende Ahnenbaum Lumina Ladira.

Jenny

Jenny

Jahrgang 1987

Beruf: Chemikerin
Hobbies: Klettern, Snowboarden, Gitarre spielen

Mein ersters Lager erlebte ich im Jahr 2000 in Göstling, danach war ich noch 2 Jahre als Kind mit dabei. Ich liebe es, wenn ich sehe wie viel Freude die Kinder haben, dass sie beim KidsCamp dabei sein können und dürfen. Der schönste Lagermoment: ganz eindeutig: am Lagerfeuer die Sterne beobachten, meistens haben wir ganz unglaubliche Ausblicke 🙂

Nina

Nina

Jahrgang 1990

Beruf: Diplomierte Gesundheits- und Krankenschwester
Hobbies: Gitarre spielen, Malen, Schwimmen

Am KidsCamp war ich das erste Mal am Hengstberg 2003 mit dabei. Aufgrund meiner Erfahrungen kümmere ich mich auch am Lager um kleinere Wehwechen bei Groß und Klein. Meine schönsten Momente finden auf jeden Fall beim Lagerfeuer unter freiem Himmel statt, es ist einfach faszinierend ins Feuer zu schauen, bei einer sternenklaren Nacht.

Hannah

DSC_0161

Jahrgang 1998

Beruf: Studentin
Hobbies: Gitarre und Klavier spielen, Fotografieren, Wandern

Seit 2012 bin ich am KidsCamp dabei und habe schon viele schöne Wochen an der frischen Luft erlebt. Am meisten genieße ich die Abende am Lagerfeuer mit den Kids und unserem Team. Mein schönstes Erlebnis war die Übernachtung unter freiem Sternenhimmel im Jahr 2015.