KidsCamp – das sind nicht nur Kinder auf Lagerwoche, die eine schöne Zeit verbringen. KidsCamp ist Abenteuer. Wir schlittern ständig in unglaubliche Geschichten.  Und es beginnt immer ähnlich: Wir lernen jemanden kennen, von dem wir uns denken, er könnte unsere Hilfe gebrauchen. Und so kommen wir in Kontakt mit Trollen und Salligen, mit Rittern und Zauberern, mit Hexen und Wanderern, mit Weltraum- oder Zeitreisenden, ja sogar mit Vogelscheuchen und unsichtbaren Tieren.

Kurz gesagt: Jedes Jahr gibt‘s eine Woche neue Dinge und fantastische Geschichten zu erleben. Jahr für Jahr stellen wir ein komplettes Mini-Dorf auf die grüne Wiese (oder sogar mal in eine Burgruine). Die Kids zwischen 8 und 14 Jahren schlafen in den eigenen Zelten, das Essen wird vor Ort frisch gekocht und mindestens 15 Betreuerinnen und Betreuer kümmern sich um Spaß, Unterhaltung und eine sichere Camp-Woche.

Seit Mitte der 80er Jahre gibt es das KidsCamp in seiner Ur-Form. Waren wir davor das Jungscharlager der Josefs-Pfarre in St. Pölten, haben wir uns 2005 „selbständig“ gemacht. Das Begleiter-Team gründete das KidsCamp – Verein zur Durchführung von Kinderferienlagern, um auch Kindern aus anderen Pfarren – oder sogar Ländern – die Möglichkeit zu bieten mitzufahren.

Eine Woche KidsCamp ist viel mehr als nur Camping und Natur genießen. Unsere Abenteuer füllen Hausübungshefte („mein schönstes Ferienerlebnis“) oder unterhalten die ganze Familie („ihr glaubt‘s nicht, was wir erlebt haben“). Sodass am liebsten auch Lehrer und Eltern mitfahren würden! Aber keine Angst: Die nehmen wir nicht mit!

Wir stellen unsere Zeit in den Dienst des KidsCamps. Nicht nur die 7 Tage am Camp, sondern auch Tage/Wochen davor und danach. Viele waren selbst seit dem 8. Geburtstag mit uns auf KidsCamp – einige sind schon seit Jahrzehnten dabei. Wir sind am KidsCamp rund um die Uhr für alle unsere kleinen Abenteurer da. Natürlich haben wir auch Spass und Gaudi an der Sache, aber noch schöner ist es, wenn wir nach dem Lager die Fotos durchschauen und lauter strahlende Gesichter sehen.

Hier sind alle Teammitglieder

Geleitet wird das KidsCamp von Andreas und Hermann als pädagogisch/künstlerische Leiter und Claudio als organisatorischer Leiter.